Register

TTe 4-achsiger Oberlichtwagen lfd. Nr. 722/718a/728 Bausatz

55,00 

Lieferzeit: 3 – 7 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die ersten zwei Wagen der laufenden Nummer 722/718a/728 wurden ab 1886 für die K.Sächs.Sts.E.B. beschafft. Eine Besonderheit stellt der Wagen K.97 dar, welcher der einzige 4-achsige Personenwagen war, welcher ungebremst war. Bereits Ende der 1920er Jahre waren die meisten Wagen dieser Gattung ausgemustert, als Gerätewagen blieb der K15002, später 7.15002 bis in die 1950er Jahre im Einsatz.

Hersteller des Bausatzes war Andreas Stärk (MMM)

Der Bausatz besteht aus einer Ätzplatine, Gußteilen, Radsätzen, Beschriftung und einer Bauanleitung.

 

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , ,

Zusätzliche Informationen

Bausatz / Epoche

Epoche 1, Epoche 2, Epoche 3